Bild204
Bild150
Bild9
Bild62
Bild205

Letzter Schultag   

Der Schulgottesdienst am letzten Schultag läutete den Beginn der großen Ferien ein. Im Anschluss fand die Abschlussfeier des Kollegiums mit Verabschiedungen und Dankesworten am Standort Ödsbach statt.

Mit dem Gottesdienst am letzten Schultag wurden die Schülerinnen und Schüler der JWS in die Sommerferien verabschiedet. Im Mittelpunkt stand dieses Jahr die Entwicklung von etwas Kleinem, Unscheinbaren hin zu etwas Großem, Wertvollen. Dabei wurde auch das Schuljahr mit seinen Meilen- und Stolpersteinen in diesem Jahr in den Blick genommen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen aus Oberkirch und Nußbach begleiteten den Gottesdienst mit kleinen Beiträgen.

Anschließend trafen sich das Kollegium und alle am Schulleben Beteiligten am Standort in Ödsbach, um gemeinsam in die Ferien zu starten. Neben rückblickenden und dankenden Worten durch die Schulleitung wurde Frau Wellhäuser in ihrem Amt als Konrektorin der JWS bestätigt und beglückwünscht. Außerdem standen einige Abschiede an. So wurde Frau Melsheimer mit rührenden Worten, viel Applaus und einem eigens für sie komponierten Ständchen des Kollegiums in den Ruhestand verabschiedet. Auch einige Kolleginnen sagten vorerst „Auf Wiedersehen“, da sie ihre Elternzeit oder berufliche Auszeiten (Sabbatjahr) antraten. Auch die diesjährigen Referendare und Bundesfreiwilligen (Bufdis) wurden herzlich verabschiedet.

 

      

Top