Bild204
Bild150
Bild748
Bild749
Bild751
Bild750

JWS beteiligt sich an Friedensaktion  

Die Schülerinnen und Schüler der JWS unterstützten mit gebastelten Friedens-, Frühlings- und Osterartikeln das Aktionsbündnis „Oberkirch für den Frieden“.

Am Samstag, den 9. April 2022, versammelten sich die Mitglieder des Bündnisses „Oberkirch für den Frieden", unter anderen auch Schulleiterin Eva Woelki, zur Solidaritätskundgebung am Löwenbrunnen in der Fußgängerzone Oberkirch. Dort wurden an einem Stand vielfältigste Ostersachen und Frühlingsbasteleien gegen Spenden angeboten. Viele der kleinen Geschenkartikel waren zuvor in den Klassen der Johann-Wölfflin-Schule gebastelt und hergestellt worden. Kinder, Eltern, Großeltern und andere Besucher kamen vorbei und es gab regen Zulauf. Insgesamt konnten rund 730€ Spenden eingenommen werden.

Zeitgleich waren in Haslach ebenfalls Kinder der JWS unterwegs, um ihrerseits Gebasteltes und Gebackenes zu verkaufen. Auch hier konnte ein stolzer Betrag von etwa 120€ gewonnen werden.

Der Erlös dieser Aktion kommt den aus Kriegsgebieten geflüchteten Menschen in Oberkirch zugute.

Top