Bild204
Bild150
Bild748
Bild749
Bild751
Bild750

Spendenübergabe  

Franz Rapp Schule in Oppenau und Realschule Oberkirch erhalten Spenden für ukrainische Kinder in Form von Schwimmbadkarten 

Um die Kinder aus der Ukraine zu unterstützen, haben Schüler*innen der JWS in der Osterzeit mit ihren Lehrer*innen eine Bastelaktion gestartet. Die schönen Ergebnisse wurden im Rahmen der Solidaritätskundgebung OFF (Oberkirch für Frieden) gegen eine Spende abgegeben.

Mit einem Teil der Spende wurden jetzt für die erste Schule im Rechntal Schwimmbadkarten gekauft. Frau Brandstetter, Schulleiterin der Franz Rapp Schule in Oppenau, nahm sichtlich erfreut die Karten für ihre 12 ukrainischen Schüler*innen und bedankte sich für die tolle Spende.

 

Auch Herr Kraft, Konrektor der Realschule Oberkirch, freute sich kurz vor den Sommerferien über die Schwimmbadkartenspende. Bei den Schüler*innen kam die Überraschung ebenfalls gut an.

Top