Bild204
Bild150
Bild748
Bild749
Bild751
Bild750

SpoSpito Bewegungs-Pass  

Der Elternbeirat organisiert für die Kinder der JWS die Teilnahme an der Aktion SpoSpito-Bewegungs-Pass 2022.

Die Herausforderung der Bewegungsaktion lautet: Wer schafft es innerhalb von 6 Wochen mindestens 20-mal zu Fuß, mit dem Tretroller oder mit dem Fahrrad zur Schule?

Der Bewegungspass soll die Eigenständigkeit im Verkehrsalltag und einen bewegten Einstieg in den Tag von Kindern fördern. Das Ziel dabei ist, dass Kinder zu Fuß, mit dem Tretroller oder mit dem Fahrrad zur Schule gelangen und nicht regelmäßig von den Eltern mit dem Auto gefahren werden.

Die Bewegung an der frischen Luft hat viele Vorteile: Zum einen werden die Kinder wacher und ausgeglichener, wodurch sie konzentrierter durch ihren Alltag gehen. Zum anderen werden ihre Abwehrkräfte gestärkt, sie lernen frühzeitig mit den Herausforderungen des Straßenverkehrs umzugehen und gewinnen Sicherheit.

Machen auch Sie Ihr Kind fit für den Alltag und unterstützen es bei der Teilnahme am Bewegungspass!

Erfolgreiche Kinder, die diese Aufgabe meistern, erhalten als Anerkennung für so viel Bewegung und Klimaschutz eine SpoSpiTo!-Urkunde und nehmen automatisch an einem Gewinnspiel teil.

Spätestens nach den Osterferien erhalten die Kinder von Ihren Lehrkräften die nötigen Informationen und Pässe.

Den entsprechenden Flyer mit weiteren Informationen können Sie hier herunterladen.

Top