Bild984
Bild204
Bild881
Bild993
Bild994
Bild1096
Bild995
Bild1099
Bild1100

Blitzlichter aus dem Schuljahr 2023 / 2024  

In Mathematik beschäftigte sich die Klasse 2b mit Bauplänen und glücklicherweise ist Jakobs Großvater Architekt! Er kam in die Klasse, um uns seinen Beruf zu erklären und uns den Bauplan eines Hauses zu zeigen, den er gezeichnet hatte. Der Opa brachte Pläne für die Kinder mit und diese konnten den Bauplan für ihr Traumhaus zeichnen. Die Kinder fanden diesen Austausch sehr interessant und der Opa konnte sein Klassenzimmer aus seiner Zeit in der Grundschule wiedersehen. WH

Um das Jahr gemeinsam zu beenden, ging die Klasse 2b mit ihren beiden Lehrerinnen Frau Cleiß und Frau Hollergschwandner auf eine Wanderung zur Schauenburg. Dort konnten die Kinder bei einer herrlichen Aussicht frühstücken. Auf dem Rückweg machte die Klasse noch einen Stopp am Spielplatz, bevor sie zur Schule zurückkehrte. Es war ein sehr schöner Schulausflug für alle. WH

Erdschützer lassen gezüchtete Schmetterlinge fliegen

 

Nach der Liveübertragung des Deutschlandspiels in der Fußgängerzone räumen Kinder der JWS den restlichen Müll weg und kühlen sich am Bachschlenker ab .

Zweitklässler präsentieren

Im Sachunterricht beschäftigte sich die Klasse 2b mit dem Thema Haustiere. In Gruppen von 3-4 Kindern recherchierten die Schülerinnen und Schüler mit dem Ipad und mit Büchern über ein Tier und stellten es der Klasse vor. WH

Erdschützer-Werkstatt entdeckt die Welt der Bienen

 

Die Erdschützer- Werkstatt war auf der Suche nach essbaren Wiesenkräutern. 

Natur pur- schmeckt einfach lecker . 

Zu Besuch auf dem Bauernhof

Die Klasse 2b nahm den Zug, um den Bauernhof der Familie Treyer in Oppenau-Ramsbach zu besuchen. Die Kinder konnten die ganze Welt der Milchkühe entdecken: Ernährung, Lebensweise, Nutzen und Aufzucht. Dort durften sie die Kühe streicheln und melken.
Während der Pause konnten sie ein Glas Milch trinken und sich auf eine Überraschung freuen: drei Tage alte Küken! Nach einer Vesperpause lernten die Kinder die Welt der Hühner und ihrer Eier kennen: Nahrung, Lebensweise und Feinde. Vor der Abfahrt durfte sich jedes Kind einen Joghurt und eine Schoki nehmen. Zum Abschluss dieses schönen Tages konnten sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben, bevor sie wieder mit dem Zug zurückfuhren. WH

Kresse im Sachunterricht

Wir, die 2b, haben im Sachunterricht Kresse gepflanzt. Wir haben es mit Experimenten versucht: Kresse ohne Wasser, ohne Licht oder auch ohne Erde (hier ohne Baumwolle) pflanzen, aber die Kresse hat es immer geschafft zu wachsen. Zum Schluss haben wir die Kresse auf Brot und Frischkäse probiert. Lecker! WH

Klasse 2b im Fußballfieber

In der JWS haben wir das Glück, unseren Bufdi David zu haben, der auch Fußballtrainer ist.
Heute haben wir, die 2b, gerade eine Stunde lang mit David im Stadion von Oberkirch Fußball gespielt. Das war super! Es hat uns sehr gut gefallen. Danke, David! WH

Die Erdschützerwerkstatt besucht die Katzenstation Oberkirch.

Die Erdschützer-Werkstatt zu Besuch bei glücklichen Hühnern

Vorher besprachen sie, was artgerechte Tierhaltung ist und worauf wir achten müssen, wenn wir Eier kaufen: Natürlich am besten aus Freilandhaltung und Bio. 

La galette des rois 
Am 6. Januar essen wir in Frankreich die Galette des rois (Dreikönigskuchen). Das ist ein Kuchen aus Mandeln, in dem eine Figur versteckt ist. Die jüngste Person stellt sich unter den Tisch und entscheidet über die Verteilung der Kuchenstücke. Derjenige, der die Figur findet, wird König oder Königin. Im Französischunterricht hat die 3. Klasse aus Haslach natürlich auch die Galette probiert. WH

 

Geschenkeübergabe bei Team 4 Winners

21 Kinder haben sich an der Johann-Wöfflin-Schule zusammengefunden, um mit ihren Trainern Stefan Huber und Katrin Busam sehr viel Spaß beim Ballspielen zu haben. Am 8.12.2023 war große Geschenkeübergabe: Alle Kinder erhielten Trikots, Trinkflaschen, Sportbeutel und natürlich einen Weckmann, alles im Sportbeutel enthalten. 

In der Kunstwerkstatt haben die Kinder Postkarten für die Stadt Oberkirch entworfen.

Im Sachunterricht hat sich die Klasse 2b mit allem rund um den Apfel beschäftigt und alle gesammelten Informationen in einem Lapbook zusammengefasst.
Zum Abschluss des Themas haben die Eltern bei einem Buffet in der Klasse Spezialitäten mit Äpfeln mitgebracht. WH

Die Klasse 2b unternahm in der Mediathek eine Entdeckungsreise zum Thema Piraten. Sie ist an Bord des Schiffes, das von Kapitänin Frau Dietsche gesteuert wurde, gegangen. Die Schüler:innen machten sich auf, neue Horizonte zu entdecken und fanden Schätze..... Bücher, Spiele, DVDs, CDs..... Die Pirat:innen sind nach einem schönen Vormittag voller Impressionen an Land zurückgekehrt. WH

"Pettersson und sein Findus" präsentiert vom Regionentheater aus dem schwarzen Wald

120 Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a,2b,2c,2d und 1d machten sich auf den Weg durch die Straßen von Oberkirch, um das Theaterstück "Pettersson und sein Findus" in der Erwin-Braun-Halle zu sehen. Die Kinder genossen das Theaterstück, das witzig und sehr spannend war. WH

Im Sachunterricht versuchte die Klasse 2b den Unterschied zwischen Obst und Gemüse zu erkennen: "Ist die Tomate eine Frucht oder ein Gemüse? Die Avocado hat einen Kern, ist sie eine Frucht?" Natürlich haben wir verschiedene Obst- und Gemüsesorten probiert ... und unser Fazit zum Schluss: "Egal, ob Obst oder Gemüse, alles ist lecker!“ W.H